Diese Internetseite benutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Insolvenzverfahren

»Zur Übersicht

A-Company Film Licensing International GmbH

26.01.2016

Internationaler Filmlizenzhändler mit dem Schwerpunkt in Osteuropa, einem Filmstock von rd. 445 Filmen und einer Bilanzsumme von etwa 42 Mio. EUR in 2014. Aufhebung des Insolvenzverfahrens nach Annahme eines Insolvenzplans, der die Gesellschaft restrukturiert und die Vertragsbeziehungen zu den überwiegend in den USA ansässigen Lizenzgebern und den internationalen Lizenznehmern neu aufsetzt. Umsetzung gesellschaftsrechtlicher Maßnahmen im Plan. Quotale Gläubigerbefriedigung von ca. 30 Mio. EUR an Verbindlichkeiten u.a. aus künftigen Lizenzerlösen.

 

Insolvenzverwalter(-in):