Christian Weiß

Rechtsanwalt   /   Fachanwalt für Insolvenzrecht   /   Insolvenzverwalter   /   Nachlassverwalter   /   Nachlasspfleger

Tätigkeitsschwerpunkte

Zulassung / Ausbildung / beruflicher Werdegang

Rechtsanwalt seit 2008

Fremdsprachen: Englisch

Studium an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main und

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn 

1. Staatsexamen, 2006

2. Staatsexamen, 2008

Fachanwalt für Insolvenzrecht, 2015

Insolvenzverwalter seit 2017

Testamentsvollstrecker (AGT)

Kontakt

Dozententätigkeit

Als Referent im Insolvenzrecht und Erbrecht u.a. tätig für

RWS-Verlag

Bund Deutscher Nachlasspfleger (BDN) e.V.

Universität Lausanne (CDA)

Rechtsanwaltskammern

Mitgliedschaften

Kölner Anwaltverein e.V. (seit Mai 2016 Mitglied Fach-Ausschuss Insolvenzrecht)

Arbeitskreis für Insolvenzwesen Köln e.V.

Bund Deutscher Nachlasspfleger (BDN) e.V.

DVEV Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V.

Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung Vermögenssorge e.V. (AGT)

Publikationen

Datenschutz in der Sanierungsberatung: Nicht auch noch die Sanierung gefährden! Einige Praxistipps.

Der Sanierungsberater 3/2020, 116

Ahrens/Gehrlein/Ringstmeier (Hrsg.), Insolvenzrecht Kommentar, 4. Auflage 2020

Insbüro 10/2020, 295

Insolvenzrechtliche Vergütungsordnung (InsVV)

Rezension zu Haarmeyer / Mock, Insolvenzrechtliche Vergütungsverordnung, C.H. Beck-Verlag

Wenn sich Insolvenzverwalter was wünschen dürften: Eine § 11 StBerG analoge Vorschrift in der InsO als erster Lösungsweg für datenschutzrechtliche Probleme in der Insolvenzverwaltung?

DATENSCHUTZ-BERATER 03/2020, 65

„48-jähriger Apotheker stirbt an Corona“: Corona überall und Daten ohne Ende!.

NLPrax 02/2020, 49

Datenschutz in der Insolvenzkanzlei

ZRI-Praxisbuch 13

Elektronische Akte, zentrales Schutzschriftenregister ... und insbesondere die Schutzschrift im Insolvenzverfahren - ein Kurzabriss dieses Rechtsinstituts für Insolvenzsachbearbeiter

InsbürO 04/2020, 146

„Corona-Gesetzgebung“: Von Insolvenzantragspflicht, Corona-Einrede bis hin zu Auswirkungen auf die gerichtliche Prüfung der Insolvenzgründe und -Tabelle pp.

Rpfleger 08/2020, 441

Zur Sache: Corona-Hilfen vs. Insolvenzverfahren Bloß nicht nur eine „Bugwelle“ aufbauen!

Trends&Facts 4/20

Zur Einsicht der Kanzlei in die Akten des angestellten Insolvenzverwalters: Besitz und Eigentum an Daten?

ZinsO 13/2020, 651

Kompetenz im Team

Florian Blatz

Rechtsanwalt

Peter Leonhardt

Rechtsanwalt / Notar in Berlin a.D. / Insolvenzverwalter / Partner emeritus

Nico Reisener

Wirtschaftsjurist, LL.M. / Datenschutzauditor

Jennifer Brenke

Rechtsanwältin, LL.B.

Sie verlassen mit dem nächsten Klick die Seite von LEONHARDT RATTUNDE und unterliegen den Daten­schutz­beding­ungen der Dritt­anbieter.