27.03.2018 / Referenzverfahren

Prof. Dr. Martini zum Sonderinsolvenzverwalter in dem Sekundärinsolvenzverfahren der Niki Luftfahrt GmbH bestellt

Das AG Charlottenburg hat am 27.03.2018 Prof. Dr. Martini zum Sonderinsolvenzverwalter in dem Sekundärinsolvenzverfahren der Niki Luftfahrt GmbH bestellt. Zu seinen Aufgaben gehört u.a. die Prüfung und ggf. Durchsetzung von Ansprüchen der Schuldnerin gegen solche Gruppengesellschaften, deren Insolvenzverwalter Prof. Dr. Flöther ist.

Torsten Martini

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Insolvenzrecht / Insolvenzverwalter / Geschäftsführender Partner