Organhaftung

Haftung der Gesellschaftsorgane

An Gesellschaftsorgane werden insbesondere in Krisensituationen der Gesellschaft hohe und komplexe gesetzliche Anforderungen gestellt. So sieht das Gesetz beispielsweise in § 64 GmbHG, §§ 92, 93 AktG und § 130a HGB im Falle der Insolvenz einer Gesellschaft vor, dass die Organe der Gesellschaft persönlich für nach Eintritt der Zahlungsunfähigkeit der Gesellschaft oder nach Feststellung ihrer Überschuldung an Gläubiger geleistete Zahlungen haften. Zweck der vorbezeichneten Regelungen ist es zum einen sicherzustellen, dass die Gesellschaftsorgane stets die wirtschaftliche Lage der Gesellschaft überprüfen und, soweit geboten, die ihnen obliegenden Insolvenzantragspflicht erfüllen und einen Insolvenzantrag stellen. Eine Schädigung der Vermögenswerte der Gesellschaft zu Lasten der Gläubiger soll so vermieden werden. Zum anderen dienen die Regelungen der Wiederauffüllung der Insolvenzmasse zu Gunsten der Gläubiger für den Fall, dass ein Gesellschaftsorgan seiner Vermögenserhaltungspflicht nicht ordnungsgemäß nachgekommen ist. Daneben gibt es noch weitere mögliche Pflichtverletzungen von Führungskräften und Organen einer Gesellschaft, die zur Haftung führen können.

Durchsetzung und Verteidigung bei Ansprüchen aus der Organhaftung mit Hilfe von LEONHARDT RATTUNDE

Das Team von LEONHARDT RATTUNDE verfügt aufgrund der Kernkompetenz der Sozietät im Insolvenzrecht und Wirtschaftsrecht mit einem Bezug zur Krise auch im Hinblick auf die Geltendmachung von Haftungsansprüchen gegen Gesellschaftsorgane und die Verteidigung gegen solche Ansprüche über langjährige Erfahrung und Expertise und steht auch für eine erfolgreiche Bearbeitung von Prozessmandaten und Dispute Resolution. 

Wir unterstützen nicht nur Insolvenzverwalter bei der Geltendmachung von Haftungsansprüchen gegen Gesellschaftsorgane, sondern nehmen auch die rechtlichen Interessen von Gesellschaftsorganen bei der Abwehr von Haftungsansprüchen wahr und stehen für eine erfolgreiche Beratung. Zudem zählen auch Versicherungsgesellschaften, die Haftungsrisiken von Organen mit einer D&O Versicherung (Haftpflichtversicherung der Gesellschaft zu Gunsten des Organs) abdecken, zu unseren Mandanten. 

Da wir Insolvenzverwalter und Gesellschaftsorgane gleichermaßen beraten und vertreten, verfügen wir über Kompetenz in und Erfahrung aus der Vertretung beider Parteien. Hierdurch sind wir in Lage in Beratungs- bzw. Verteidigungsstrategien beide Sichtweisen mit einzubeziehen und Sie so optimal zu beraten und zu vertreten. Durch kaufmännisch kompetente Kollegen weiterer Abteilungen von LEONHARDT RATTUNDE, mit denen das Team der Prozessabteilung eng zusammenarbeitet, bieten wir, soweit erforderlich, zudem eine fachbereichsübergreifende gerichtliche Interessenvertretung. Das Team von LEONHARDT RATTUNDE wird bei den komplexesten Sachverhalten den Bedürfnissen der Mandaten sowohl rechtlich als auch betriebswirtschaftlich gerecht. 

Unser Ziel ist es für unsere Mandanten eine praktikable Lösung zu finden, die neben der außergerichtlichen und gerichtlichen Vertretung immer auch die Möglichkeit einer gütlichen Einigung umfasst, soweit wir eine solche empfehlen können.

Unser Vorteil ist Ihr Vorteil: Wir beraten und vertreten Insolvenz­verwalter und Gesellschafts­organe und sind daher mit Herangehens- und Sichtweisen beider Seiten vertraut!

Aktuelle Veranstaltungen

Der ULTRAMan für Insolvenzrechtler: Ein Tag - 15 Stunden FAO im Insolvenzrecht

Am: 08.11.2019
Referenten: Prof. Dr. Torsten Martini, RA Dr. Jürgen Spliedt, RiAG Dr. Thorsten Graeber
Berlin (Der genaue Ort wird Ihnen vom Veranstalter mitgeteilt)

6. Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht - Baustein 5: Amt des (vorläufigen) Insolvenzverwalters; Sicherung und Verwaltung der Masse

Am: 05.12.2019 - 07.12.2019
Referent: Prof. Dr. Torsten Martini
H4 Hotel Hamburg-Bergedorf

Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht - Baustein 8: Insolvenzplanverfahren, Eigenverwaltung, Schutzschirmverfahren

Am: 08.02.2020
Referent: Prof. Rolf Rattunde †
H4 Hotel Hamburg-Bergedorf

Jetzt die passende Kompetenz finden – wir beraten und begleiten Sie